AKTION | Fraencis‘ Foto-Freitag | #1

Foto-Freitag? Was soll denn das schon wieder sein? Ich habe mir Anfang des Jahres einen lang gehegten Wunsch erfüllt und mir die Canon EOS 1100D gekauft – quasi ein selbst gekauftes Geschenk zum 20. Geburtstag ;) Ich hatte auch sehr lange darauf gespart und als sie ankam, war ich sehr glücklich. Natürlich bin ich kein Profi, sondern blutiger Anfänger. Die Fotos, die ich mache, sind also weder qualitativ noch „inhaltlich“ super, aber Übung macht bekanntlich den Meister. Damit ich einen kleinen Ansporn habe, die Kamera immer mal wieder in die Hand zu nehmen, habe ich mich dazu entschieden, ein kleines Projekt zu starten: den Foto-Freitag. Ich werde nicht jeden Freitag Fotos posten, sondern immer dann, wenn sich welche angesammelt haben. Die sind ganz zufällig ausgesucht, manchmal passen sie thematisch zusammen, manchmal nicht. Wir werden sehen, wie sich das Ganze entwickelt. Bitte seht es mir nach, dass ich aus Privatgründen keine Porträts von anderen auf den Blog stellen werde!
Damit dies hier nicht nur ein reiner Informationstext wird habe ich ein Bilder zusammen gesucht, die letztes Wochenende entstanden sind. Mit dabei sind unser Hund, Wolken und ein rotes, altes BobbyCar.
Da die Bilder alle unterschiedlich groß waren habe ich sie der Einfachheit halber in einer Collage zusammengefasst.
Wolken – warum auch immer ich sie fotografiert habe.
Unser Bobby Car, wieder hervor geholt für meinen Neffen.
Seht ihr in Wolken auch immer irgendwelche Formen? In der Wolke da oben sehe ich einen Hai, auf den man von oben guckt. Erkennt ihr ihn auch? ;)
Interessieren euch solche Beiträge oder nicht? Ich weiß, sonderlich spektakulär sind die heutigen Fotos nicht, aber vielleicht kommen bald ein paar spannendere.

One Reply to “AKTION | Fraencis‘ Foto-Freitag | #1”

  1. Die Idee finde ich witzig. Ich habe ja eine Sony und schon eine Weile und ich liebe sie ja total vielleicht kann ich mitmachen bei deinem FotoFreitag? Das wäre doch mal was. Seitdem ich meinen Fotoblog nicht mehr habe .. fotografiere ich auch kaum noch. Bearbeitest du deine Bilder?
    Ja .. man braucht wirklich übung. Wenn ich mir meine ersten Bilder ansehe könnte ich schreien. ^^

    Liebst Lotta

Schreibe einen Kommentar

*