AKTION | Stempeln | November 2013

Die “Aktion Stempeln” ist eine Aktion von Aisling Breith, bei der man mindestens ein Jahr zurück geht und schaut, welche Bücher man aus dem damaligen Lesemonat noch in Erinnerung hat und welche nicht. Wer mehr Informationen möchte, kann hier vorbeischauen!

Dieses Mal bin ich wirklich gut im Stempeln gewesen! Ich kann mich an alle vier gelesenen Bücher erinnern und drei der Bücher haben sogar auch die höchste Bewertung bekommen.

November 2013

Im Kopf geblieben

Christine Spindler | “Mond aus Glas” | 3/5
An das Buch kann ich mich noch erinnern, da es mir nicht so gut gefallen hat. Es geht um zwei Familien und in beiden Familien kommen unglaublich viele Schicksalsschläge vor, sodass es fast schon nicht mehr glaubwürdig war. | Rezension

Gayle Forman | “Wenn ich bleibe” | 5/5
Dieser Roman hat mich unglaublich berührt, weshalb ich mich sehr gut an den Inhalt erinnern kann. Die Protagonistin verliert bei einem Autounfall ihre Eltern und ihren kleinen Bruder und fällt selbst nach dem Unfall ins Koma. Während dieser Zeit verlässt sie ihren Körper und überlegt, ob es sich für sie überhaupt noch lohnt, weiterzuleben. | Rezension

Jando | “Sternenreiter. Kleine Sterne leuchten ewig” | 5/5
Das moderne Märchen von Jando hat mich in seinen Bann gezogen. Es geht um einen Mann, der unglaublich viel arbeitet und viel Stress hat. Eines Abends wird er von einem Auto angefahren, fällt ins Koma und muss nach dem Aufwachen in Reha an die See. Dort lernt er einen kleinen Jungen kennen, der sehr außergewöhnlich ist. | Rezension

Francois Lelord | “Hector fängt ein neues Leben an” | 5/5
Der Franzose ist einer meiner Lieblingsautoren und auch sein neuestes Werk hat mir gut gefallen. Der Psychiater Hector lebt und arbeitet in Paris, und genauso wie einige seiner Freunde und Patienten erlebt er gerade die Midlifecrisis. In dem Roman entdeckt er nicht nur seine Stadt neu, sondern auch sich selbst. | Rezension

Stempelst du auch? Dann lass mir doch gerne deinen Link in den Kommentaren da!

Schreibe einen Kommentar

*