Leseliste Dezember 2016 – Meine Woche #48

Schreibe einen Kommentar
Leseliste / Meine Woche
Beitragsbild Meine Woche #48 fraencisdaencis.de, Foto: Franziska Wilms

Anfang der Woche war ich noch zu Hause und nun sitze ich wieder in meinem Zimmer in Graz. Aufgrund der spontanen Fahrt nach Hause – und dem Vergessen der Prüfungsanmeldung… – hatte ich viel Zeit zum Lesen. Und es sind auch einige Neuzugänge bei mir eingetroffen!

Fotos

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Diese Woche hatte ich viel Buchcontent für meinen Instagramaccount. Nicht nur, weil ich einige Neuzugänge hatte, sondern auch, weil ich meinen Lesemonat November und meine Leseliste Dezember fotografiert habe.

Bücher

neu

Bücher

Wie oben schon erwähnt, habe ich diese Woche einige neue Bücher bekommen. Als ich am Mittwochabend zurück in Graz war, lag schon Buchpost in meinem Appartement. In dem Paket war „Die Königin der Schatten – Verflucht“ von Erika Johansen (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar). Am Tag darauf bekam ich dann noch ein Buchpaket mit dem Buch „Die Maschine steht still“ von E. M. Forster darin (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar).

eBooks

Ebenfalls am Mittwochabend bekam ich auch noch drei neue eBooks: „Weihnachten mit den Padderborns“ von Sandra Pulletz (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar), „Between the Lines – Weil du mich hältst“ von Tammara Webber (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar) und „Alle Farben Rot“ von Laksmi Pamuntjak (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar). Vorgestern habe ich dann noch via NetGalley zwei weitere eBooks bekommen: „Das Nest“ von Cyntia D’Aprix Sweeney (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar) und „Lockerlassen“ von Steve Ayan (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar). Das macht insgesamt sieben Neuzugänge – quasi pro Tag einer.

gelesen

November

Ich habe diese Woche aber nicht nur einige Bücher neu dazu bekommen, sondern auch das ein oder andere beenden können. Den Anfang macht „Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei“ von J. K. Rowling (mehr erfahren*), welches ich mir von meiner Schwester ausgeliehen habe. Mir hat das Drehbuch zu dem Theaterstück wirklich gut gefallen, auch wenn es in meinen Augen den ein oder anderen kleinen Makel hatte. Dennoch definitiv ein gutes Buch und verdiente vier Sterne!

Dann kam die Zugfahrt zurück nach Graz, die dank Verspätungen und verpasster Anschlusszüge noch etwas länger war. Die Zeit habe ich genutzt, um nicht nur die neueste Ausgabe des Flow Magazins (siehe oben bei den Fotos) zu lesen, sondern auch drei Bücher. „Vom Mann, der auszog, um den Frühling zu suchen“ von Clara Maria Bagus (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar) hatte ich vorher schon angefangen zu lesen, mir fehlten aber noch circa 60% des eBooks. Da es aber nur etwa 200 Seiten sind, habe ich es schnell lesen können. Leider hat es mir gar nicht gefallen, die Gründe dafür werdet ihr in der Rezension erfahren, die noch diese Woche online gehen sollte.

Das zweite Buch der Zugfahrt war Mara Gieses „Literaturbloggerbuch“ (mehr erfahren*). Obwohl ich seit knapp über drei Jahren schon blogge, war das Buch dennoch hilfreich und es hat mich auch inspiriert. Ich kann mir vorstellen, dass ich das ein oder andere Kapitel noch einmal durchlesen werde, wenn ich gerade ein bisschen Zeit für Blogarbeit habe.

Das letzte Buch, welches ich auf der Fahrt gelesen habe, war „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ von J. K. Rowling (mehr erfahren*) aus gegebenen Anlass. Ich fand das Buch ganz nett und unterhaltsam, perfekt für die Zugfahrt.

Dezember

Das waren die Bücher, die ich noch im November beendet habe. Im Dezember habe ich bisher ein Buch gelesen: „Weihnachten mit den Padderborns“ von Sandra Pulletz (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar). Die Rezension zu dem Buch ist schon getippt und wird am Freitag veröffentlicht. Leider hat die Kurzgeschichte mir nicht ganz so gefallen, sodass ich nur zwei Sterne vergeben konnte.

aktuelle Lektüre

Zur Zeit lese ich „Divergent 3 – Samensmelting“ von Veronica Roth (mehr erfahren*, deutsche Version*). Bisher habe ich knapp zwei Drittel gelesen und finde das Buch ganz gut. Ich kenne den Film 3.1 und von daher ist mir die Handlung bis hierher bekannt, wobei natürlich Buch und Film voneinander abweichen.

Leseliste

Diese Woche gibt es zwei Leselisten: Zum einen werde ich das letzte Update für die November-Leseliste liefern und zum anderen werde ich euch zeigen, welche Bücher auf der Leseliste für den Dezember stehen.

Leseliste November

  1. „Vom Mann, der auszog, um den Frühling zu suchen“ von Clara Maria Bagus (mehr erfahren*)
  2. „Zwei für immer“ von Andy Jones (mehr erfahren*)
  3. „Die Nachtigall“ von Kristin Hannah (mehr erfahren*)
  4. „Der Hund, der zu träumen wagte“ von Sun-Mi Hwang (mehr erfahren*)
  5. „Edge of Eternity“ von Ken Follett (mehr erfahren*)
  6. „Eragon – Das Erbe der Macht“ von Christopher Paolini, gelesen von Andreas Fröhlich (mehr erfahren*)
  7. „Hummeln im Herzen“ von Petra Hülsmann (mehr erfahren*)

Ich habe im November tatsächlich alle Bücher der Leseliste gelesen – und darüber hinaus noch folgende Bücher: „Holger, die Waldfee“ von Lars Ruppel (mehr erfahren*), „In Search of Midnight“ von Mike McGee (mehr erfahren*), „Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei“ von J. K. Rowling, „Literaturbloggerbuch“ von Mara Giese und „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ von J. K. Rowling. Es war ein wirklich toller Lesemonat für mich!

Leseliste Dezember

  1. „Momo“ von Michael Ende (mehr erfahren*)
  2. „Samensmelting“ von Veronica Roth (mehr erfahren*)
  3. „Harry Potter and the Deathly Hallows“ von J. K. Rowling (mehr erfahren*, Schuber*)
  4. „Am Rande der Schatten“ von Brent Weeks (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar)
  5. „Das Salz der Erde“ von Daniel Wolf (mehr erfahren*)
  6. „Die Nummer auf deinem Unterarm ist blau wie deine Augen: Erinnerungen“ von Eva Umlauf mit Stefanie Oswalt (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar)
  7. „Wir sind doch Schwestern“ von Anne Gesthuysen (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar, Buchclub)
  8. „Hector und die Suche nach dem Paradies“ von Francois Lelord (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar)
  9. „Weihnachten mit den Padderborns“ von Sandra Pulletz (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar)
  10. „Als Hemingway mich liebte“ von Naomi Wood (mehr erfahren*, Rezensionsexemplar)

Für den Dezember könnte diese Liste ein wenig ambitioniert sein. Schließlich kommt Daniel am Mittwochabend hierher und wir fahren dann Mitte Dezember zusammen nach Hause. Und dann ist Weihnachten, mit den Feiertagen und den Vorbereitungen. Zwischendurch muss ich auch noch lernen, da ich vor den Ferien noch eine Klausur schreibe und im Januar dann die Klausurenphase so richtig läuft. Dass auf der Liste auch nur ein eBook und ansonsten nur „richtige“ Bücher sind, ist mit der Heimfahrt auch eher suboptimal. Aber ich lasse mich mal überraschen, was die Leseliste angeht.

Video

Auf YouTube könnt ihr euch den Vlog der letzten Woche (*klick*) ansehen. Ich freue mich über eure Kommentare, Bewertungen und auch darüber, wenn ihr das Video mit Familie, Freunden und Bekannten teilt :)

*Affiliate Link. Wenn du über diesen Link das Buch bei Amazon kaufst, bekomme ich eine kleine Provision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*