LESELISTE | September #1 | 2015

Der September bringt so langsam den Herbst mit sich, das freut mich sehr! Ich bin ja nicht so sehr ein Sommerkind… Vielleicht werde ich in diesem Monat umziehen, vielleicht auch nicht. Vielleicht werde ich ab nächstem Monat studieren – oder auch nicht. Im Moment ist alles möglich, und das macht mich ein wenig kirre.

Aus diesem Grund weiß ich nicht, ob ich diesen Monat viel lesen werde oder nicht. Ich saß gerade auch vor der Liste mit meinen ungelesenen Büchern und wusste einfach nicht, welche ich auf die Leseliste packen möchte. Fest standen nur die Bücher, die ich aktuell lese und eines, welches ich unbedingt lesen wollte.

  1. Anthony Ryan | „Das Lied des Blutes“ (Ob ich es diesen Monat beendet bekomme?)
  2. Sophie Kinsella | „Schau mir in die Augen, Audrey“ (Hörbuch)
  3. Brent Weeks | „Der Weg in die Schatten“

Zudem steht nächste Woche (vom 7. bis 13. September) ein Lesemarathon an: der #bookbuddyathon. Die Idee dazu stammt von »Elena und »Sam, zwei englischsprachigen Booktubern. Elenas Ankündigungsvideo findest du »hier. Für diesen Lesemarathon sucht man sich zunächst einmal einen Buddy aus. Bei mir ist es meine kleine Schwester Pia (auf Twitter unterwegs als @putzigespichen). Mit diesem Buddy versucht man sich dann an den folgenden fünf Challenges:

  1. Suche dir drei Bücher aus, aus denen dein Buddy ein Buch auswählt, welches du dann in der Woche liest.
  2. Lest ein Buch gemeinsam.
  3. Lies ein Buch, welches die Lieblingsfarbe deines Buddies auf dem Cover hat.
  4. Lies ein Buch, welches dein Buddy sehr gut fand.
  5. Lies ein Buch, auf das du Lust hast.

Für die erste Aufgabe habe ich mir „Ein Mann namens Ove“, „Gegen das Sommerlicht“ und „Die Liga der 17 – Unter Strom“ ausgesucht, aus denen Pia eines für mich ausgewählt hat. Für die Farbe musste ich nach einem grünen Buch suchen – gar nicht mal so einfach. Und das ist nun meine Leseliste für die kommende Woche:

[red_box]

  1. Richard Paul Evans | „Die Liga der 17 – Unter Strom“
  2. Laura Kneidl | „Blood and Gold“
  3. Sheldon Rusch | „Rabenmord“
  4. Michael Gerard Bauer | „Running Man“
  5. Tahereh Mafi | „Ich brenne für dich“

[/red_box]

Mein Buddy Pia hat sich folgende Bücher ausgesucht:
[green_box]

  1. Veronica Roth | „Divergent – Samensmelting“
  2. Laura Kneidl | „Blood and Gold“
  3. Mercedes Lauenstein | „Nachts“
  4. Daniela Schreiter | „Schattenspringer – Wie es ist, anders zu sein“
  5. Sebastian Fitzek | „Amokspiel“

[/green_box]

Ich werde mir jeden Tag – hoffentlich – Notizen machen, und diese dann gesammelt nach dem Lesemarathon hier veröffentlichen. Vielleicht wird Pia das auch machen, mal schauen. Meine Leseliste für den gesamten Monat sieht also so aus:

image

Welche Bücher möchtest du diesen Monat lesen?

2 Replies to “LESELISTE | September #1 | 2015”

  1. Hallo Fraencis!

    Ich finde die Challenge ja schon sehr krass, das ist eine echte Herausforderung. Dass bei dir Momentan echt alles Möglich zu sein scheint, ist wirklich nervig. Bei mir wird sich ab Montag ein Alltag einschleichen, an den ich mich gewöhnen muss. Ich rechne auch mit einem leseschwachen Monat.

    Wenn man dir etwas auf deinem SuB picken darf, lies doch Tahereh Mafi – „Ich brenne für dich“ :-) Würde mich interessieren, wenn ich es hätte.

    Was ich dich mal fragen wollte: Die Bücherkultur Challenge von Franzi, Kim und mir – wär das nicht auch was für dich?

    Liebe Grüße an dich!
    Henrik

    1. Hallo Henrik,

      Noch anderthalb Wochen warten und dann weiß ich Bescheid. Die Schule startet bei dir, oder?

      Ohja, auf das Buch bin ich auch schon sehr gespannt! Die ersten beiden Bände fand ich ja sehr gut.

      Ich muss sagen, dass ich gerade nicht weiß, worum es bei der Challenge geht – upps.

      Liebe Grüße,
      Fraencis

Schreibe einen Kommentar

*