LESELISTE | September #3 | 2015

Schreibe einen Kommentar
Leseliste

Dank des Lesemarathons #bookbuddyathon, der letzte Woche stattfand, habe ich diesen Monat schon so einige Bücher lesen können. Der Update- und Fazit-Beitrag steht immer noch aus, aber diese Woche war sehr turbulent mit einer Dienstreise, der Nachricht, dass ich einen Studienplatz in Graz erhalten habe, meinem vorletzten Arbeitstag, der Weisheitszahnoperation und der anstehenden kirchlichen Hochzeit von Freunden. Ich hoffe, dass ich den Beitrag noch schreiben kann, aber wenn nicht, dann sieh es mir bitte nach. In dem ganzen Trubel muss ich auch noch meine Umzugskartons packen, denn am Montagabend werde ich Richtung Österreich aufbrechen.

Leseliste September 2015 Fraencis Daencis

Das hier ist meine ursprünglich geplante Leseliste für den September gewesen. Da ich aber schon alle Bücher beendet habe – abgesehen von dem Hörbuch „Schau mir in die Augen, Audrey“, welches ich mir für die Autofahrt aufgehoben habe -, habe ich noch weitere Bücher der Liste hinzugefügt. Dazu aber später mehr. Ich bin schon sehr zufrieden damit, dass ich diese acht Bücher schon gelesen habe. Von schlecht, über durchschnittlich bis hin zu klasse war alles dabei.

  1. Anthony Ryan | „Das Lied des Blutes“
  2. Sophie Kinsella | „Schau mir in die Augen, Audrey“
  3. Brent Weeks | „Der Weg in die Schatten“
  4. Richard Paul Evans | „Die Liga der 17 – Unter Strom“
  5. Laura Kneidl | „Elemente der Schattenwelt – Blood and Gold“
  6. Sheldon Rusch | „Rabenmord“
  7. Michael Gerard Bauer | „Running Man“
  8. Tahereh Mafi | „Ich brenne für dich“

Dazugekommen für diesen Monat sind dann noch die folgenden sechs Bücher, von denen ich eines heute begonnen habe. Dass ich tatsächlich alle Bücher noch schaffen werde, ist eher fragwürdig, aber ich konnte mich nicht entscheiden.

  1. Joanne K. Rowling | „Harry Potter and the Half-Blood Prince“
  2. Gay Longworth | „Bleiche Knochen“
  3. Sven Regener | „Herr Lehmann“
  4. George R. R. Martin | „Das Lied von Eis und Feuer – Die Königin der Drachen“
  5. Fredrik Backman | „Ein Mann namens Ove“
  6. R. J. Palacio | „Auggie & Me“

„Ein Mann namens Ove“ habe ich eben erst begonnen, aber es gefällt mir jetzt schon gut. Habe aber bisher auch nur Gutes davon gehört! Danach werde ich entweder zu „Auggie & Me“ oder zu „Das Lied von Eis und Feuer – Die Königin der Drachen“ greifen. Je nachdem, was mich mehr anspricht zu dem Zeitpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*