LESEMONAT | Juli | 2014

Kommentare 9
Bücherregal / Lesemonat

Anfang des Monats habe ich meine freie Zeit zu Hause genossen. Durch den Finaleinzug der Nationalmannschaft habe ich meinen “Heimaturlaub” noch ein bisschen weiter ausgedehnt, um das Spiel gemeinsam mit meinen Eltern zu sehen. Mitte des Monats ging es dann wieder zurück nach Belgien, da ich mich auf die nächsten Klausuren vorbereite. Die letzten drei Tage hatte ich dann glücklicherweise Besuch von meinem Freund und habe die Zeit mit ihm sehr genossen.

Büchertechnisch lief es im Monat Juli auch besonders gut, dank der freien Zeit konnte ich viel lesen. Wäre ich nicht krank gewesen hätte ich auch sicher noch mehr geschafft. Dennoch bin ich sehr froh und zufrieden mit dem, was ich diesen Monat geschafft habe.

Mein Monat in Zahlen

Juli

2014

Gelesene Bücher:

8 + 3 begonnen

36 + 3 begonnen

Gelesene Seiten:

2763

13294

Seiten pro Tag:

89

62

Durchschnittliche Bewertung:

3,5

4

Neuzugänge:

3

keine genauen Zahlen

SuB:

15

keine genauen Zahlen

 

Bücher des Monats

Rezensionen

Gelesen und (noch) nicht rezensiert

Angefangen

Monatsflop

“Futurama – Die Zeitstrudel-Trilogie” habe ich mit nur zwei Sternen bewertet, da ich es sehr langweilig fand. Die Serie mag ich sehr gerne, aber dieser Comic war wirklich nicht unterhaltsam.

Monatshighlight

Die Höchstwertung bekamen in diesem Monat gleich drei Bücher: “Die Mütter-Mafia” und “Silber – Das zweite Buch der Träume”, beides von Kerstin Gier, sowie “Das Lied von Eis und Feuer 02: Das Erbe von Winterfell” geschrieben von George R. R. Martin. Da alle drei Bücher aus unterschiedlichen Genres kommen, kann ich mich nicht unbedingt entscheiden, welches die unangefochtene Nummer 1 im Juli war.

Blogbeiträge

Neben den vier Rezensionen gingen auch noch fünf andere Beiträge auf meinem Blog online. Ich habe sie für euch hier alle einmal aufgelistet und verlinkt.

01|07|2014

{ LESEMONAT } Juni | 2014

06|072014

{ MEINE WOCHE } Ferien! | #27/14

14|07|2014

{ MEINE WOCHE } Weltmeister 2014! | #28/14

20|07|2014

{ MEINE WOCHE } Sommerhitze | #29/14

27|07|2014

{ MEINE WOCHE } Sommergenuss | #30/14

9 Kommentare

  1. Liebe Fräncis,
    da hattest du aber echt einen tollen Monat, nicht nur lesetechnisch :-) Schade, dass du krank warst und ich hoffe, du bist jetzt wieder voll fit?! Ist es Zufall mit den HP Büchern oder bist du bei der Re-Read-Challenge dabei? :-)
    Dicker Drücker und liebe Grüße
    Bröselchen

    • Liebes Bröselchen,

      Ich bin wieder fit, war natürlich genau dann krank, als ich frei hatte. So ist das immer bei mir.
      Das ist ein Zufall! Ich habe in den letzten Tagen die Filme gesehen (manche zum ersten Mal), und war danach so im Harry Potter Fieber, dass ich die Bücher unbedingt noch mal lesen musste ;)

      Dicker Drücker und viel Spaß im Urlaub!
      Fraencis

  2. Huhu,

    mir hat Silber 1 irgendwie ein bisschen besser gefallen als Silber 2, weil da für meinen Geschmack mehr passiert ist. Mr. Snuggels war aber trotzdem sehr genial. :D Und die Harry Potter-Bücher habe ich auch schon zigmal gelesen, aber noch nie zwei auf einmal… das stelle es mir aber irgendwie lustig vor. ;-)

    Liebe Grüße!

    • Hallo,

      faszinierend, wie unterschiedlich die Empfindungen sein können :D Mir gefiel Band 2 ein bisschen besser, aber viel tun sich die beiden nicht!

      Ich lese ja Band 1 zwei mal quasi, einmal auf Deutsch und einmal auf Englisch. Das deutsche Kapitel lese ich zuerst und dann das englische, da ich sonst mich nicht so gut zurechtfinden würde mit den Sprichwörtern, Hagrids Sprache und den „magischen Fachbegriffen“.

      Liebe Grüße,
      Fraencis

    • Aah, das ist natürlich schlau. ;-) Ich wollte die Bücher ab Band 5 immer so früh wie möglich lesen, habe dann das Buch auf Englisch gelesen sobald es draußen war und dann auf Deutsch sobald das da war. Da habe ich auch gemerkt, dass ich auf Deutsch doch nochmal sehr viel mehr verstanden habe. ;-)

      Liebe Grüße!

    • Als die Bücher veröffentlicht wurden, war ich noch nicht so fit in Englisch, deswegen habe ich sie bisher nur auf Deutsch gelesen. Da ich aber nicht so der Mensch bin, der Bücher mehrmals liest, wollte ich in meinem Harry Potter Fieber jetzt nicht unbedingt die Bücher nur auf Deutsch lesen und bin so auf die Idee gekommen :D

      Liebe Grüße :)

  3. Ein toller Lesemonat sogar mit drei Highlights! Ein 5/5 – Buch hatte ich diesen Monat leider gar nicht, aber dafür welche, die nah dran kamen^^ Heimaturlaub ist doch auch immer schön.
    Viel Erfolg für deine anstehenden Prüfungen!

    Liebe Grüße,
    Katja :)

    • Ja, ich war auch sehr überrascht :) Dafür hatte ich auch weniger tolle Bücher dabei. Immerhin kamen sie nah dran ;)

      Heimaturlaub ist klasse! Mit dem Hund spielen, den Neffen und die Nichte endlich wieder sehen, Zeit mit Familie und Freund verbringen – ich mag meine Heimat :)

      Vielen Dank, Erfolg kann ich gebrauchen! ;)

      Liebe Grüße,
      Fraencis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*