LITERATURPLAUSCH | #22

Wie letzte Woche schon bin ich auch diesen Dienstag wieder beim Literaturplausch dabei. Falls du nicht weißt, was genau der Literaturplausch ist, dann erkläre ich es dir kurz: Jeden Dienstag veröffentlicht Nina auf ihrem Blog frauhauptsachebunt.de einen Beitrag mit verschiedenen Hashtags, zu denen sie dann etwas schreibt. Wenn du mitmachen möchtest, kannst du die Hashtags übernehmen und deine eigene Texte dazuschreiben.

image

#bookstagram

Wer wenig liest, kann auch wenig Bücher auf Instagram posten. Upps! Ich lese immer noch aktuell „Wild Cards 2 – Der Sieg der Verlierer“ und habe seit letzten Montag auch nur ein weiteres Bild auf Instagram dazu hochgeladen:

#newin

Immerhin habe ich auch kaum Neuzugänge zu verzeichnen, sodass sich die ungelesenen Bücher hier bei mir nicht allzu hoch stapeln. Heute habe ich mir aber dann doch ein Buch in der Buchhandlung bestellt, welches dann morgen von mir abgeholt wird. Dabei handelt es sich um Matt Haigs „Reasons to stay alive“ und ich bin schon sehr gespannt darauf. Ich denke, ich werde es schon sehr bald lesen.

#Zitat

Ich sollte wirklich mal anfangen, Zitate zu sammeln, sonst sitze ich vor jedem Literaturplausch-Beitrag hier und denke darüber nach, wo ich denn nun auf die Schnelle ein gutes Zitat herbekommen soll. Zum Glück gibt es ja Pinterest. Dort habe ich dieses schöne und doch sehr passende Zitat gefunden.

„In the case of good books, the point is not to see how many of them you can get through, but rather how many  can get through you.“ – Mortimer Jerome Adler

#Neuerscheinungen

Ach ja, die Neuerscheinungen und ich. Ich muss gestehen, ich habe einfach kaum eine Ahnung, welche Bücher denn nun bald erscheinen. Eigentlich achte ich da nicht drauf. Bin ich jetzt eine schlechte Literaturbloggerin?

#woanders

Ich komme im Moment auch kaum dazu, Blogs zu lesen, aber ich habe trotzdem einen Stöbertipp für euch. Stephie feiert heute auch ihren Bloggeburtstag! Aus diesem Anlass stellt sie dir auf ihrem Blog ihre Buchhighlights des letzten Jahres vor. Und ich feiere meinen 2. Bloggeburtstag mit diesem Beitrag. Immerhin habe ich dran gedacht.

Welche Blogs/Blogbeiträge kannst du mir denn aktuell empfehlen?

3 Replies to “LITERATURPLAUSCH | #22”

  1. Das Zitat ist wirklich sehr schön und falls es dich tröstet: ich weiß auch nie, was für neue Bücher erscheinen. ich hab da zum einen keine Zeit für und zum anderen würde michd as nur deprimieren: ich schaffe es ja doch nicht, die alle zu lesen, die mir gefallen! So bleibe ich lieber spontan.
    Nur bei den Autoren, bei denen ich eine Neuerscheinung kaum erwarten kann, da weiß ich es dann. Und da kaufe ich mir das Buch dann auch sofort. Das ist aber nur so etwa dreimal im Jahr :-)

    Liebe Grüße
    Melissa

  2. Hallo liebe Freancis!

    Ein schöner Blogpost! In letzter Zeit bin ich auch nicht besonders Up to Date was Neuerscheinungen angeht. Nachdem ich letztens in einer größeren Lese-und Blogflaute gesteckt habe, habe ich meine üblichen Neuerscheinungen-Posts auch nicht mehr geschrieben und bin von daher nicht mehr auf dem neusten Stand :P Zum Glück ist die Flaute jetzt wieder vorbei:)
    Ich wünsche dir alles alles gute zu deinem zweiten Bloggeburtstag! Und auch ein dickes Dankeschön für deinen Stöbertipp! :)

    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Stephie

    1. Hoppla! Ich meine natürlich *Fraencis! Da hab ich wieder zu schnell getippt :P

Schreibe einen Kommentar

*