MEINE WOCHE | Bergauf, bergab. | #11/14

Kommentare 5
Aktion / Meine Woche

Persönlich

Diese Woche war sehr ruhig, ich habe nicht so viel Außergewöhnliches gemacht, war viel in der Uni und in der Bib, habe an Studien teilgenommen (ist Pflicht bei uns) und habe das Wetter genossen. Während der Anfang der Woche eher hui war, war das Ende eher pfui. Privat gab es einige nicht so tolle Nachrichten, aber das wird schon alles werden.

Fotos

IMG_20140310_135800IMG_20140310_135857IMG_20140310_135932IMG_20140311_092434IMG_20140311_150151IMG_20140312_055936IMG_20140312_125318IMG_20140312_174154IMG_20140312_181104IMG_20140313_091348IMG_20140313_095858IMG_20140313_111630IMG_20140314_134031IMG_20140314_213651IMG_20140314_233439IMG_20140315_005703IMG_20140315_113819IMG_20140315_131429IMG_20140315_161851IMG_20140315_163934IMG_20140315_171742

Bücher

gelesen

 

Blog

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

Selbstversuch #5

Lesefest

Lesefest

Lesefest

Lesefest | Meine Woche #11

 

LiebLink

Mein LiebLink der Woche wird vielleicht nicht unbedingt überraschen. Ihr habt sicherlich mitbekommen, wie begeistert ich von der Aktion Lesefest war, sodass mein Link der Woche mal kein Blog ist, sondern eine Facebook-Veranstaltung – und zwar eben die vom Lesefest. Der Austausch mit den anderen Teilnehmern war super, auch wenn ich eher zu der stillen Sorte gehörte, da Facebook nicht so mein Lieblingsort ist und ich oft überfordert bin. Zum Beispiel finde ich es verwirrend, dass die Beiträge innerhalb der Veranstaltung nicht chronologisch sortiert sind.

kurz & knapp

Do: Sich austauschen über sein liebstes Hobby.
Don’t: Sich zu schnell zu viele Sorgen machen.
Gekauft: Lebensmittel. Spannend, huh?
Verloren: Kurz die Nerven.
Gedacht: “Ach, Franzi, ey…”
Gefreut: Über einen tollen Austausch mit anderen Bloggern und über eine Bloggerfreundschaft.
Geärgert: Manchmal über meine Freunde, oft über mich.
Gehört: “Rather Be” von Clean Bandit ft. Jess Glynne

5 Kommentare

  1. Ich fand das Lesefest auch super, auch wenn ich gar nicht dazu gekommen bin, viel mitzumachen. Die Idee an sich hat mir einfach gut gefallen. Trotzdem hoffe ich, nächstes Jahr wieder bei der Buchmesse dabeisein zu können, anstatt mich mit so einer Aktion zu trösten ^^

    • Hallo Anja,

      ich bin auch nicht viel zum Lesen gekommen, aber die Idee war klasse, da stimme ich dir zu :) Bisher war ich noch nie auf einer Buchmesse, und das wird sich dieses Jahr leider nicht ändern :/

      Liebe Grüße,
      Fraencis

  2. Uuuuh, Schatzsuche habe ich auch noch auf dem SuB. Da bin ich auch echt gespannt, was mich erwartet. Den ersten Teil fand ich echt lustig, aber teilweise auch echt *örks*. :P

    Vom Lesefest bekam ich leider gar nichts mit, weil ich letzte Woche so viel zu tun hatte, allerdings denke ich, dass ich beim nächsten Mal bestimmt dabei bin. :)

    Liebe Grüße
    Katha

    • Hallo Katha,

      ich wollte erst keine Rezension zu „Schatzsuche“ schreiben, denn *örks* ist da echt noch super gegen! :D Aber ich denke, es wird nun doch eine Rezension dazu geben.

      Liebe Grüße,
      Fraencis

    • Jetzt bin ich aber gespannt! Ist es denn trotzdem ganz gut oder so grenzwertig wie die Schwimmbadszene im ersten Teil? So etwas ertrag ich nämlich keinen ganzen Roman lang. :P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*