„Aus Liebe zum Buch“ von Ann Patchett

Es ist Donnerstag. Ich komme nach der Statistikprüfung nach Hause, bin ein wenig k.o. und kopfschmerzgeplagt. Doch zu Hause dann die Überraschung: Zwei Buchpakete mit insgesamt vier Rezensionsexemplaren warten auf mich! Die Freude war groß und eines der Bücher war Ann Patchetts „Aus Liebe zum Buch“. Da es nur recht wenig Seiten hat, habe ich […]

„Sonntags im Maskierten Waschbär“ von Stefan Nink

Nachdem mir schon die beiden Vorgängerbände von „Sonntags im Maksierten Waschbär“ gefallen haben (»Rezension zu Band 1 | »Rezension zu Band 2), war ich neugierig, auf welche Reise das Trio Siebeneisen, Schatten und Wipperfürth nun gehen wird. Der Verlag hat mir netterweise ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, meine Meinung ist davon natürlich nicht beeinflusst.

„Unnützes Wissen 4“ von Neon

Eine Ansammlung verrückter Fakten bietet das Buch „Unnützes Wissen 4“, herausgegeben von der Zeitschrift Neon und erschienen im Heyne Verlag. Ich mag unnützes Wissen sehr gerne und kann auch zugegebenermaßen über viele Dinge lachen, weshalb ich mich freute, als die Zusage für ein Rezensionsexemplar des im Sommer erschienenen vierten Bandes kam.

„Ich hab’s dir ja gesagt!“ von Ralph Caspers

Twitter macht’s möglich! Ich brauchte Nachschub bei der Leseparty und dank Linus bekam ich diesen auch in Form des eBooks „Ich hab’s dir ja gesagt!“ von Ralph Caspers. Der Autor ist sicherlich vielen bekannt, da er seit Jahren die Sendung „Wissen macht Ah!“ moderiert. Vielen Dank noch einmal für das Zusenden des Rezensionsexemplars, ich habe mich […]

„Zeugenkussprogramm“ von Eva Völler

Ich kam nach Hause und dort wartete ein sehr schön verpacktes Päckchen auf mich. Darin war das Buch „Zeugenkussprogramm“ von Eva Völler, welches mir vom Verlag zugeschickt wurde. Zu dem Zeitpunkt hatten schon andere Blogger und Booktuber das Buch bekommen und ich war interessiert, was der Inhalt des Buches ist. Wenn du auch interessiert bist, dann hoffe […]

„Der Sieg der Verlierer“ von George R. R. Martin

Im Herbst 2014 habe ich Band 1 der „Wild Cards“-Reihe gelesen mit dem Titel „Das Spiel der Spiele“. Meines Erachtens nach fehlte dem Buch einiges, doch ich war gewillt, der Reihe noch eine Chance zu geben, denn die Grundidee finde ich ziemlich gut. Falls du die Reihe nicht kennst und/oder meine Meinung zu dem ersten Buch […]

„Auerhaus“ von Bov Bjerg

Dieses Buch ist in letzter Zeit in aller Munde und als die Rezensionsanfrage kam, siegte auch bei mir die Neugier auf diesen Roman mit dem schlichten, aber fesselnden Titelbild. Was genau das Auerhaus ist und welche Geschichten dahinterstecken, habe ich nur zu gerne an einem verregneten Samstagnachmittag herausgefunden. Ob ich es wohl weiterempfehlen kann? Das erfährst du […]