„Vernichte mich“ von Tahereh Mafi

Heute Morgen kam schon »meine Rezension zu der ersten Kurzgeschichte aus der „Shatter Me“-Reihe online. Im Gegensatz zu „Zerstöre mich“ spielt „Vernichte mich“ in dem Zeitraum zwischen dem zweiten und dritten Band der Reihe und wird dieses Mal aus der Sicht von Adam erzählt. Ich las es aus Versehen vor „Zerstöre mich“, aber im Grunde genommen […]

„Zerstöre mich“ von Tahereh Mafi

Ende letzter Woche stand ich kurz vor einer Leseflaute. Da ich aber wirklich gerne an der #Leseparty teilnehmen wollte – und eine Leseflaute immer nervt -, habe ich zu diesem eBook gegriffen. Die drei Bücher der Trilogie von Tahereh Mafi habe ich geliebt und innerhalb kürzester Zeit verschlungen, also dachte ich, dass „Zerstöre mich“ sicherlich […]

„Traumlieder III“ von George R. R. Martin

Auf dem Weg nach Hamburg habe ich mich mithilfe des letzten Bandes der Traumlieder auf die bevorstehende Veranstaltung mit George R. R. Martin eingestimmt. Meinen Bericht zu der Lesung und der Pressekonferenz mit dem Autor findest du hier: Unterwegs in Hamburg. Die Rezensionen zu den vorherigen Büchern der Reihe findest du hier: „Traumlieder I“ und „Traumlieder II“.

„Denken – Wie das Gehirn Bewusstsein schafft“ von Stanislas Dehaene

Das Buch sah ich auf einer meiner Stöberrunden im Bloggerportal. Da ich in  meinem Studium schon ein bisschen was über das Gehirn erfahren habe, war ich an dem Buch sehr interessiert. Ich wollte gerne mehr über unser Gehirn und auch unser Bewusstsein erfahren und habe es vom Verlag dann auch freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen.

„Die Auserwählten in der Brandwüste“ von James Dashner

Nachdem ich „Die Auserwählten im Labyrinth“ (hier geht es zu der Rezension) beendet hatte, war mir sofort klar: Ich muss schleunigst mit dem zweiten Band beginnen! Zuerst hatte ich noch „Eleanor & Park“ dazwischen geschoben, aber dann konnte ich auch zügig in der Trilogie weiterlesen. Bitte beachte, dass dies der zweite Band der Reihe ist und somit […]